Run and Ommm

running yogini

Blogstöckchen: Was im Herbst nicht fehlen darf

4 Kommentare

stockDie liebe Katrin hat mir das Blogstöckchen zugeworfen, nachdem Rebekka den ganzen Herbst-Stein ins Rollen gebracht hat;  und nun bin ich an der Reihe, zu berichten, was die Must-Haves des Herbstes für mich sind. Gadgets sind es nun nicht unbedingt, aber sie dürfen dennoch auf keinen Fall fehlen…

 

1. Ingwer: Diese Knolle steckt voller Scharfstellen, die die Wärmerezeptoren im Körper aktivieren und heizt somit so richtig schön ein. Gerade wenn es morgens kalt ist, tut eine Tasse Ingwertee besonders gut. Ausserdem wirkt Ingwer antibiotisch und immunstimulierend. Kann ja nicht schaden in der Schnupfensaison. Eigentlich schlürfe ich seit Tagen andauernd Ingwertee. Kauft man die Knolle in Bioqualität, muss man sie nicht extra schälen, einfach ein paar Stücke mit kochendem Wasser übergiessen und eventuell Zitrone drüber, voilà.

ingweringwer2

2. Mein Thermobecher von Contigo – wenn wir schon beim Teeschlürfen sind. Zugegeben, dieser ist nicht ganz billig, aber nachdem ich schon zig ausprobiert habe, ist dieser einfach der beste: Er läuft NIE, wirklich niemals aus und hält recht lange meinen Tee warm. Im Herbst/Winter verlasse ich eigentlich kaum das Haus ohne diese Tasse, morgens früh Tee hinein (auch gerne Matcha) und den ganzen Vormittag sippen. Besonders nach längeren Läufen im Winter wartet diese Tasse warmen Tees im Auto auf mich und wärmt mich schnell wieder auf.

becher

3. geliebter BUFF oder Stirnband/Tuch: Meine Ohren werden bei langen Läufen im Winter kalt, und damit meine ich eiskalt. Ich habe viele Laufmützen, aber am allerliebsten ist mir der Buff, den ich so gut variieren kann: Kopf, Hals, Mund: Alles warm und ich zufrieden.buffbuff2

So, nun gebe ich das Stöckchen weiter, denn ich muss los, diese Pferdesalbe von Katrin und die grüne Variante von Dominik besorgen…;-)

 

Also, Katrin von bevegt und Marcel: Was sind Eure Must-Have-Gadgets???

4 Kommentare zu “Blogstöckchen: Was im Herbst nicht fehlen darf

  1. Ich liebe Pferdesalbe, wirklich. Und Kinesiotape 😍 Da fällt mir wieder ein, ich brauche dringend einen Thermobecher.

    Gefällt mir

  2. Pingback: Meine 3 Must-haves für’s Laufen im Herbst | RunningCherry

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s