Run and Om

running yogini


5 Kommentare

Kannst Du 10 Tage lang Stille aushalten? Warum *einfach* nicht so leicht ist.

Kannst Du Dir vorstellen, 10 Tage lang zu schweigen und in dieser Stille zu verweilen? Mehr noch, diese Stille, die um Dich herum herrscht, auszuhalten und diszipliniert an Deiner Meditationspraxis arbeiten, die bisher im Alltag mehr oder weniger untergegangen ist?

Einige Jahre ist es nun her, dass ich einfach so ins kalte Wasser gesprungen bin, was meinem Wesen so eher nicht entspricht. Ohne mich vorher wirklich zu informieren, bin ich damals Hals über Kopf in ein Flugzeug gestiegen und wollte zwei Wochen lang auf einer Insel nur meditieren.

Während ich diese Zeilen hier schreibe, bin ich kurz vor dem Aufbruch in eine neue Mediationswoche, bei weitem nicht so streng und diszipliniert wie damals, und doch tauchen gerade jetzt unentwegt Bilder von diesen Tagen wie ein Flashback vor meinen Augen auf. War ich nur neugierig und mutig? Oder nur naiv? Ja und Jaaaaa! Und dennoch war es eine Erfahrung und auch ein Abenteuer, das mir im Nachhinein so viele Aha-Erlebnisse beschert hat, die ich mit Dir nun teilen möchte, sofern Du das möchtest:  Weiterlesen