Run and Om

running yogini


8 Kommentare

Der Zugspitzultratrail 2015 – Schlechtes Wetter kann uns Nichts…


grainau

In meiner Timeline fällt in den letzten Tagen zunehmend oft das Zauberwort ZUT, und siehe da: Tatsächlich, der Countdown zu diesem einmaligen Trailevent, bei dem ich vor 2 Jahren meine Liebe zum Rennen in den Bergen entdeckt habe, läuft schon wieder. Und unvermittelt habe ich grinsend ein Bild vor meinen Augen: Ich schrubbe und schrubbe meine Salomons in der Badewanne und sehe dem Schlamm zu, wie er in dem Abfluss verschwindet. Und während sich Schweisstropfen auf meiner Stirn bilden, da die sommerlichen Temperaturen die Dachgeschosswohnung in eine Sauna verwandeln, denke ich an das Trail-Highlight des deutschen Sommers 2015 Zugspitzultratrail zurück und kann nicht glauben, dass wir uns in einem Winterklima wiederfanden, in dem zwei Kleiderschichten kaum ausreichten.

salomons

Aber zum Anfang: Weiterlesen


15 Kommentare

Der Ultratrail Lamer Winkel – Premiere bei der Premiere

Die tiefsten Gründe auf die Berge zu steigen liegen darin, dass ich die stärksten Erfahrungen nur haben kann, wenn ich bis an den Rand der Möglichkeiten gehe. – Reinhold Messner
Als ich den Anmelde-Button für den ULTRATRAIL Lamer Winkel drückte, war ich komplett unbedarft. Erster kleiner Ultra-Trail in Vorbereitung auf den ZUT Supertrail, im mir vom Karate-Trainigslager gut bekannten Bayrischen Wald, mit wenigen Teilnehmern- sollte passen. Eine gute Gelegenheit, die längere Trail-Distanz ohne Druck auszuprobieren und zu testen, ohne großes Tam-Tam. Mit einigen guten Freunden laufen und den Tag genießen.
Ho. Ho.

Weiterlesen